BMW S1000 RR K46 & K67 MOTORREVISION

Bei einer Motorrevision erfolgt tatsächlich eine Komplettüberholung des Motors. Wichtig hierbei zu wissen ist, dass der Motor vollständig in Einzelteile zerlegt und nach Begutachtung komplett gereinigt wird. Sowohl bei Ausbau als auch beim Zusammenbau des Motors achten wir stets auf Herstellerangaben. Nach dem revidieren des Motors folgen einige Tests, auf unserem hauseigenen Prüfstand, welche die erfolgreiche Revision des Motors bestätigen. 

 

Welche Teile kommen bei der Revision zum Einsatz?

Für die Reparatur Ihres BMW S1000RR Motors verwenden wir zur Motorrevision ausschließlich Originale Ersatzteile von BMW, welche den Herstellerangaben entsprechen und auf den Motor der S1000RR abgestimmt sind.

 

 

Welche Teile werden bei der Revision ersetzt?

Bei einer Revision werden alle Verschleißteile wie Lagerschalen, Steuerkette, Ventilschaftdichtungen, Ventilfedern, Federteller, Spannschienen, Zylinderkopfdichtung,  Pleuelschrauben...etc. ersetzt.


 

Kann der S1000RR Motor noch "geupgradet" werden? 

 

Definitiv ja!
Der K46 Motor besitzt sehr viel potenzial und kann auf Wunsch noch mehr optimiert werden.
Sprecht uns hierauf gerne an....

 

 

Motorrevision Kosten - Was kostet das?

Um die genauen Kosten zu ermitteln, gibt es leider keine allgemeine gültige Formel. Die Preise für Motorrevisionen sind in der Tat von Fall zu Fall unterschiedlich. Die Kosten werden anhand des Arbeitsaufwands, der verwendeten Bauteile ermittelt. Jedoch können wir anhand unserer langjährigen  Erfahrung ungefähr abschätzen welche Höhe die Kosten erreichen werden.  Ein Anfrage können Sie gerne in unserem Kontaktformular hier stellen.


Hier folgen Vorher - Nachherbilder (HP4 Race Motor)

Vorher

Nachher



Öffnungszeiten

Mo-Fr    8.00-17.00 Uhr

und nach Absprache

 

Hier sind wir

Am Bach 4
85659 Forstern bei München
Germany

Kontakt

Tel. +49 (0)8124 9099167
Mobil: +49 (0) 172 8255612
Mail: info@tgp-racing.com

Social Media